Nicht hilflos bei Burn-Out!

 

Burn-Out ist nicht nur einfach Müdigkeit oder Druck durch den täglichen Berufsstress. Es ist ein chronischer Erschöpfungszustand. Man fühlt sich permanent frustriert und völlig kraftlos. Wer an Burn-Out leidet verliert die Motivation und kann nicht mehr viel leisten, er schafft nicht mehr sein Tagespensum. Die Betroffenen können sich nicht konzentrieren und die geringste Anstrengung erschöpft sie. Auch Schlaf bringt keine Besserung.

 

Misst man bei solchen Personen  durch ein Blutlabor den Stoffwechsel der Zelle, stellt sich als Ursache fast immer eine Mitochondriopathie heraus.

 

Schon nach wenigen Aufbauinfusionen stellen viele fest, daß sie neue Kräfte aufbauen. Und diejenigen, die das ganze Behandlungssprektrum der Cellsymbiosistherapie  nützen, genießen in kürzester Zeit kraftvollen Power. Es begeistert mich selbst, zu sehen wie schnell sich spür- und messbare Erfolge einstellen können.